Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden

Time to say goodbye ...

Die Schulleitung der Sekundarschule Vreden verabschiedet sich

Abschiedsbrief der Schulleitung »

 

"Liebe Vredener,

wir, die Schulleitung der Sekundarschule Vreden, Gisela Huning und Annette Brunner, möchten uns auf diesem Wege aus der Leitung der Sekundarschule verabschieden. Nach mehr als 40 Dienstjahren ist es an der Zeit, das Ruder der Schule in jüngere Hände zu geben. Während der Coronapandemie sind auch Abschiede eher still und leise, deshalb haben wir uns entschlossen, Ihnen/euch auf diesem Wege „Lebewohl“ zu schreiben!

Hinter uns liegen arbeitsreiche und spannende Jahre des Schulaufbaus.
Auch wenn nicht alles perfekt war und ist – wir haben unser Bestes gegeben und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es hat Spaß gemacht und wir danken der Stadt und den politischen Entscheidungsträgern für die Chance, die man uns gegeben hat.

Den Eltern unserer Schüler/innen danken wir für das Vertrauen, das sie uns entgegengebracht haben. Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe war uns immer wichtig und ist hoffentlich auch weitestgehend gelungen.
Besonders bedanken möchten wir uns bei den Elternvertretern der Schulpflegschaft, die unsere Arbeit mit ihrem Engagement begleitet und bereichert haben. Dasselbe gilt für den Förderverein der Sekundarschule, dessen Vorstand tolle Arbeit geleistet hat.

Und nun zu euch liebe Schülerinnen und Schüler! Wir können uns leider nicht persönlich von euch verabschieden. Das ist schade aber nicht zu ändern. Wir wünschen euch alles Gute und vor allem den erfolgreichen Abschluss eurer Schulzeit an der Sekundarschule!

Bleiben Sie/Bleibt gesund und zuversichtlich!"

 Unterschriften Schulleitung Huning, Brunner