Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden

Schulsanitäter

Im Rahmen des EGS-Kurses wurden die Schulsanitäter und Schulsanitäterinnen des jetzigen Jahrgangs 9 der Sekundarschule über ein Schuljahr von Frau Häck und Frau Borninghof ausgebildet. In der Ausbildung haben sie gelernt, wie sie in Unfallsituationen adäquat reagieren können. So verfügen sie nun über ein Repertoire an Wissen, wie sie verletzte Personen ansprechen, betreuen, den Notruf absetzen können und eine Erstversorgung von Wunden vornehmen. Nicht ansprechbare Personen können sie in die stabile Seitenlage bringen und bei nicht vorhandener Atmung die Reanimation durchführen.

Mit dem Abschluss des Kurses und dem Erhalt ihres Erste-Hilfe-Zertifikats starten sie nun seit dem zweiten Halbjahr den Schulsanitätsdienst. Dabei sind in der Mittagspause zwei Zweierteams auf dem Schulhof unterwegs. Sie sind mit einer Verbandstasche ausgestattet und können so von Mitschülern und Mitschülerinnen als auch Aufsichten angesprochen werden.

In dieser Woche sind nun auch endlich die Warnwesten/Leibchen eingetroffen, die vom Förderverein gesponsert wurden. Ab sofort sind sie auf dem Schulhof als Schulsanitäter direkt gut erkennbar.

Das schuleigene Logo hat Johannes Wessels aus der Klasse 8 d entworfen.

Schulsanitäter

Schulsanitäter Logo

Schulsanitäter Logo mit Signatur