Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden Eindrücke - Sekundarschule Vreden

Jugendbuchautor Dirk Reinhardt mit packender Lesung

Im Rahmen des diesjährigen Vorlesewettbewerbes für die 6. Klassen wurden unter den Kreisfinalistinnen und Kreisfinalisten zwei Autorenlesungen mit dem Jugendbuchautor Dirk Reinhardt verlost. Das Losglück hatte Soraya Löbbers von der Sekundarschule Vreden. Nun fand diese Lesung für alle 6. Klassen der Schule statt.

Dirk Reinhardt stellte den Schülerinnen und Schülern sein Buch „Train Kids“ vor: Fernando hatte sie gewarnt: "Von hundert Leuten, die über den Fluss gehen, packen es gerade mal drei bis zur Grenze im Norden und einer schafft's rüber." Zu fünft brechen sie auf: Miguel, Fernando, Emilio, Jaz und Ángel. Die Jugendlichen haben sich erst vor Kurzem kennengelernt, aber sie haben ein gemeinsames Ziel - es über die Grenze in die USA zu schaffen. Wenn sie zusammenhalten, haben sie vielleicht eine Chance. Vor ihnen liegen mehr als zweieinhalbtausend Kilometer durch ganz Mexiko, die sie als blinde Passagiere auf Güterzügen zurücklegen. Doch nicht nur Hunger und Durst, Hitze und Kälte sind ihre Gegner. Auf den Zügen herrschen eigene Gesetze und unterwegs lauern zahlreiche Gefahren: Unfälle, Banditen, korrupte Polizisten, Drogenhändler und Menschenschmuggler. Werden sie ihr Ziel im Norden erreichen? Illustriert wurden die Textpassagen, die der Autor vorstellte, mit einigen, zum Teil selbst gemachten, Fotos aus Mexiko, die die gefährliche Flucht aus Süd- und Mittelamerika in die USA eindrucksvoll visualisierten. Eingebettet wurden die Lesepassagen von zahlreichen Fragen der Schülerinnen und Schüler, auf die Dirk Reinhardt ausführlich einging: Wie kamen Sie auf die Idee zu diesem Buch? Haben Sie selbst die Züge bestiegen, die Sie im Buch beschreiben? Arbeiten Sie an einem neuen Buch? Worum geht es in diesem neuen Buch? Diese und viele weitere Fragen rundeten diese Autorenbegegnung ab, die von der Kreisstiftung der Sparkasse Westmünsterland im Rahmen des Vorlesewettbewerbes großzügig finanziert wurde. Die Vertreterin der Sparkasse Westmünsterland, Karin Weßeler, war ebenso wie die Schülerinnen und Schüler von dieser Lesung begeistert: „Toll, wie Herr Reinhardt so intensiv und auf Augenhöhe den Kindern begegnet. Er hat richtig Lust auf das Lesen der Bücher gemacht!“ Das Buch "Train Kids" steht in den Schülerbücherei der Sekundarschule sowie in der Öffentlichen Bücherei Vreden zur Ausleihe zur Verfügung.

 

Lesung Jg. 6

Lesung Jg. 6

Lesung Jg. 6

Lesung Jg. 6